Diakonisches Werk Annaberg-Stollberg

Das Team des Altenpflegeheims Thalheimblick bedankt sich aufs Herzlichste

Viele Freunde und Bekannte fragten ihn nach einem Geburtstagswunsch zu seinem Ehrentag. Er entgegnete mit dem Wunsch nach Geldgeschenken für einen guten Zweck.

Die Entscheidung für den Geburtstagserlös fiel letztendlich auf das Altenpflegeheim Thalheimblick. Sein Schwiegervater hat lange Jahre in dieser Einrichtung des Diakonischen Werkes Annaberg-Stollberg e.V. gelebt.

Joachim Hoffmann überreichte am
10. Oktober 2019 einen symbolischen Scheck
i.H. 600 € der Heimleiterin Ines Schwind im Rahmen des diesjährigen besonderen Herbstfestes.


Das Altenpflegeheim hatte mithilfe der Geldzuwendung vorab für die Bewohner und Bewohnerinnen einen Ausflug mit dem Erzgebirgsexpress organisiert. Alle Passagiere genossen die herrliche Erzgebirgsrundfahrt. So mancher erblickte sein altes Wohnhaus und das rege Austauschen über liebgewordene Erinnerungen machte den Nachmittag unvergesslich.


Einige Bewohner die aus gesundheitlichen Gründen nicht am Ausflug teilnehmen konnten, bekamen zum Herbstfest die besonders schönen Eindrücke mit einer Fotoshow nähergebracht.


Auch das Herbstfest mit duftendem Kaffee, leckerer Torte, einem Gläschen Wein und die musikalische Umrahmung mit einem Drehorgel-Duo finanzierte die Einrichtung dank der großzügigen Spende.

An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Sportfreunde, besonders des TSV Gornsdorf, allen Freunden und Bekannten für die Geldzuwendungen, die diese Spende erst möglich gemacht haben.

 

Suche