Diakonisches Werk Annaberg-Stollberg

Ein Krippenwagen für die Kindertagesstätte Bienenkorb

46705867_929.pngAm Mittwoch hat unsere Kindestagesstätte „Bienenkorb“ in Thalheim von der Volksbank Chemnitz eG einen Krippenwagen in Form eines kleinen Buses erhalten. Geschäftsführer Ronny Grahmann empfing Danilo Panian (Geschäftsführer des Diakonschen Werkes Annaberg-Stollberg e.V.), Annette Bucher (Kita-Leitung) und unser Kleinen mit Keksen und jeder Menge Luftballons. Der „Bus“ kam bei den Kleinen auf Anhieb sehr gut an und wurde sofort in Beschlag genommen. Auch Danilo Panian zeigte sich sichtlich erfreut über den neuen Krippenwagen. „Ich gehe davon aus, dass der Krippenwagen jetzt nicht mehr so schnell stillstehen wird.“

Die Diakonischen Kindertagesstätte „Bienenkorb“ hat 80 Plätze. Davon stehen 23 Plätze für Krippenkinder zur Verfügung. Die Krippenkinder leben in zwei Gruppen, der Bienchen- und der Igelgruppe, die von drei Erzieherinnen und einer Heilerziehungspflegerin betreut werden. Bisher gibt es zwei Krippenwagen, die abwechselnd intensiv und gerne genutzt werden. Nun freut sich das Team der Kindertagesstätte „Bienenkorb“ außerordentlich über den neuen Wagen.