Diakonisches Werk Annaberg-Stollberg

Knapp 30.000 € an Spenden bei Aktion „Stollenpfennig”

33564305_389.pngBei der sachsenweiten Spendenaktion "Stollenpfennig" sind im Advent 2018 rund 29.675 Euro für die Hilfsorganisation «Brot für die Welt» zusammengekommen.


Jedes Jahr im Advent stehen in über 550 sächsischen Bäckereien die Spendendosen der Aktion Stollenpfennig. Die Diakonie Sachsen und der Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen rufen Kundinnen und Kunden gemeinsam auf, beim Kauf des Stollens und anderer Backwaren das Wechselgeld zu spenden. Der Erlös kommt Entwicklungsprojekten des weltweit tätigen Hilfswerks Brot für die Welt zugute. Die Aktion Stollenpfennig wurde 1994 ins Leben gerufen. Unter dem Motto „Wir haben Stollen, andere nicht einmal Brot“ kamen seitdem rund 600.000 Euro zusammen.


In unserem Werk haben Kunden bei 45 Bäckern 3.772,80 € für die Aktion gespendet. Wir sagen Vielen Dank.

 
 

Suche