Diakonisches Werk Annaberg-Stollberg

Ein Tag in unserer Tagespflege

Unsere Tagesgäste treffen morgens in unseren hellen und freundlichen Räumlichkeiten zum ge­meinsamen Frühstück ein. Zur allgemeinen Fitness für Körper und Geist findet danach eine kleine Gymnastikrunde oder Übungen zum Gedächtnis­training statt. Im Anschluss beziehen wir unsere Gäste in die wei­tere Planung des Tages ein und nehmen dabei ger­ne Anregungen zu neuen freiwilligen Aktivitäten auf.


Beispiele für die verschieden Angebote können sein:

  • Handarbeiten, Basteln, Malen, Backen oder Kochen
  • Gesellschaftsspiele, Vorlesen oder gemeinsames Rätseln, Hörspiele hören, Filme oder Reportagen schauen
  • Gedächtnisspiele, Gehirnjogging,
  • begleitete Spaziergänge etc.


Nach dem gemeinsamen Mittagessen laden unse­re bequemen Ruhesessel zu einem kleinen Mit­tagsschlaf ein.

Der Nachmittag ist von unserem gemeinsamen Kaffeetrinken und verschiedenen Aktivitäten, auch passend zur Jahreszeit, geprägt. Um 17 Uhr wer­den unsere Gäste von unserem Hol- und Bringdienst wieder nach Hause gebracht. 

 

Suche